• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • bilder
  • video
  • Karte
  • Winterlust
    X

      Des Fischers Traum: Fliegenfischen!

      Der Möllfluss gilt ob der Klarheit seines Wassers als Traumrevier für das Fliegenfischen. Wohl keine andere Region in Kärnten bietet für diese edle Form der Fischerei so ideale Vorraussetzungen wie die Nationalpark-Region.

      Das Fischwasser (Salmonidenwasser) der Kärntner Elektrizitäts AG (KELAG) welches von der Einmündung des Gößnitzbaches 18km entlang der Möll bis zur Ortschaft Penk beidseitig befischbar ist. Weiters sind in der Tageskarte auch 4km des Teuchlbaches inkludiert.

      Tageskarte:
      € 55,-- pro Person
      Behördliche Gastkarte:
      € 7,-- für 1 Woche
      € 14,-- für 4 Wochen

      Zusätzlich bieten wir die Tageskarte für die Gemeinde Stall an.
      Fischrevier: Möllfluss (ohne Nebengewässer) von der Matschnigbrücke in Rakowitzen-Steinwand flussabwärts und im Gössnitz-Stausee bis zur Fischereigrenze bei der Einmündung des Gössnitz-Baches.

      Tageskarte (Möllfluss):
      € 45,-- pro Person
      Tageskarte (Gössnitzsee):
      € 35,-- pro Person
      Behördliche Gastkarte:
      € 7,-- für 1 Woche
      € 14,-- für 4 Wochen

      Kontakt

      TG Tourismusgemeinschaft Mölltaler Gletscher OG
      Flattach 99 | 9831 Flattach
      Tel.: +43 4785/615
      info@flattach.at

      Downloads

      Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
      Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.