Kulinarik & Hochgenuss

Kulinarische Genüsse an der Südseite der Alpen

Wo steile Berge auf saubere Gewässer und traumhaften Naturraum treffen, sind auch kulinarische Genüsse nicht weit. Kärnten ist weithin bekannt dafür, dass man dem leiblichen Wohl nicht abgeneigt ist. Warum auch, beste Produkte vor Ort und zahlreiche traditionelle Rezepte geben den Weg zu großem Genuss vor. Wenn man dann noch die Wahl aus einer Vielzahl toller Restaurants und uriger Gasthäuser hat, dann ist es um das leibliche Wohl meist gut gestellt. Das wissen Einheimische und treue Gäste gleichermaßen.

Fischen

Frisch gefischt in den saubersten Gewässern

Kärnten ist bekanntlich voll von den saubersten und naturbelassendsten Gewässern Österreichs. Dazu gehört auch die Möll, die sich als Namensgeberin des Mölltals ihren Weg durch unsere Region bahnt. Der in ihr vorkommende Fischbestand aus Saibling, Äsche, Reinanke und vielen mehr ist nicht nur ein Highlights für Fliegenfischer, er legt auch den Grundstein vieler regionaler, traditioneller und gesunder Fischgerichte, die Sie unbedingt probieren sollten. Nehmen Sie Platz und lassen Sie es sich schmecken.

Kulinarik1

Kommt Zeit, kommt Genuss

Alles was schnell gehen muss, steht in krassem Gegenzug und Genuss und Wohlbefinden. Aus diesem Grund haben sich viele Gastronomen in unserer Region dem Konzept des “Slow-Food” verschrieben. Beim Slow-Food – natürlich und nachhaltig schaffen es nur die besten Produkte aus der Region auf den Teller und diese müssen schonend und teilweise nach uralten, überlieferten Rezepten aus der Region zubereitet werden. So besinnen wir uns auf das Althergebrachte und erwecken es in unseren Küchen zu neuem Leben.

Alpe-Adria-Trail

Schlemmen ist besinnlich, genau wie Weitwandern

Entlang des bekannten Alpe-Adria-Trails warten eine Vielzahl verborgener, kulinarischer Schätze, die es zu entdecken gilt. Die HochGenuss Wirte sind es, die von Kärnten, über Slowenien, bis ins ferne Italien für das leibliche Wohl der Weitwanderer sorgen – und die sind hungrig, wenn Sie sich am Ende der 5. Etappe in Innerfragant an einen Tisch setzen und sich auf köstliche, regionale Spezialitäten freuen.

Gastronomie-Highlights im Tal und am Berg

Und, hungrig nach einer langen Bergtour oder einem langen Tag auf den Skipisten des Mölltaler Gletschers? Dann heißen wir Sie willkommen in der Genussregion Flattach im Mölltal. Kehren Sie ein und lassen Sie es sich gut gehen.

Für mehr Infos zu Ihrem Aufenthalt nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf, senden uns eine unverbindliche Anfrage oder rufen uns an unter der Tel.Nr.: +43 4785 615. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Hotline