Flattach

Ein Urlaubsparadies seit über 100 Jahren

Im Jahre 1996 feierte die Gemeinde Flattach ihren 100. Geburtstag als eigenständige Gemeinde Kärntens. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes geht auf das Jahr 1267 zurück, damals ist erstmals der Ortsname “Fletschah” zu finden. Seine Entwicklung hat Flattach dem Bergbau zu verdanken. In den vergangenen Jahrhunderten wurde vor allem Gold, Eisen und Kupfer abgebaut. Auch wenn der Bergbau in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts zum Erliegen kam, erlebte die Region einen “energetischen” Aufschwung in den 1970er Jahren durch den Bau der Kraftwerke Gössnitz.

Heute ist Flattach eine Tourismusgemeinde, die unter anderem durch ihre Lage am Fuße des Mölltaler Gletschers zu punkten weiß und ihren Gästen Sommer wie Winter einen einzigartigen Naturraum, sowie eine Vielzahl toller Freizeitmöglichkeiten bieten kann. Im Kärntner Mölltal gelegen ist der Wassersport ein sommerliches Highlights rund um Flattach. Dem gegenüber steht eine atemberaubende Bergwelt, die Gäste bei ausgedehnten Wanderungen und Bergtouren zu schätzen wissen. Ganz zu schweigen vom Ski- und Wintersport, welchen wir am Mölltaler Gletscher beinah das ganze Jahr über bieten können.

0
Seehöhe
0
Ortschaften
0
Einwohner
Kulinarik1

Kultur & Kulinarik

Essen und Trinken, eine besonders wichtige Sache für uns Kärntner. Nicht nur weil unsere Natur eine Vielzahl schmackhafter und gesunder Produkte zur Verfügung stellt, sondern weil unsere Region voll ist von Traditionen und Brauchtümern, die zum Schlemmen und Genießen einladen. Vom Glocknerlamm, über den Mölltaler Almkäse bis hin zum Alpenlachs, die Produkte und Rezepte, die die Nationalparkregion Hohe Tauern hervorbringt, sucht ihresgleichen. Sie können diese genießen, in tollen Restaurants, Hotels und Gasthäusern, die sich auf Ihren Besuch freuen. Statten Sie uns einen Besuch ab.

Ortsplan_Grafik

NEUES rund um Flattach

In der Großfragant entsteht im Jahre 2019 ein einzigartiger Themenweg, welcher seinen Besuchern die Natur einerseits, andererseits auch die Zeit des Kupferbergbaus, sowie die Alm- und Forstwirtschaft näher bringen soll. Der Themenweg Rollbahn führt durch atemberaubende Natur und (ent)führt Sie in eine ferne Zeit. Dabei bedient sich der Weg nicht nur traditionellen Strukturen, sondern auch moderner Technik. Neben Text-, Bild- und Toninstallationen werden an vier Stationen Informationstafeln errichtet, die aus traditionellen Materialien gefertigt werden und tiefe Eindrücke des Natur- und Kulturraumes präsentieren werden. Ein echtes Highlight ab Sommer 2019!

Skisport

Skisport beinah das ganze Jahr über

In Flattach befindet sich der weithin bekannte Mölltaler Gletscher. Das einzige Gletscherskigebiet Kärntens stellt ein echtes Highlight der Region Flattach dar, kommen doch jedes Jahr zahlreiche Gäste, Sportler und Trainingsgruppen, um die exzellenten Pisten am Gletscher für ihre Zwecke zu nutzen. Mit dem Gletscherexpress geht es in knapp über 8 Minuten mitten hinein in Österreichs südlichstes Gletscherskigebiet und auf bis zu 3.120 m Seehöhe. Dort warten traumhafte Piste und faszinierende Abfahrten.

Infos & Kontakt Flattach

TG Tourismusgemeinschaft Mölltaler Gletscher OG
9831 Flattach 99 | Austria
Tel: +43 4785 615
info@flattach.at
www.flattach.at
www.instagram.com/explore/locations/308050375/flattach/
https://www.facebook.com/Flattach/

Sie sind nun der Meinung, dass der Ort Flattach genau das Richtige für Ihren nächsten Familienurlaub ist? Dann nehmen Sie sich Zeit und kontaktieren Sie unser Team, gerne sind wir Ihnen bei der Planung Ihres Aufenthaltes behilflich.

Wir freuen uns auf Sie.

Info-Hotline

Schicken Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage