Wandern & Bergsteigen

Von lieblichen Wäldern bis zu alpinen Schönheiten

Wer sich Flattach und die Umgebung auf der Karte näher ansieht, der kommt gleich drauf, Wandern und Bergsteigen sind die schönsten Dinge, die man bei uns machen kann. Das wissen auch wir Einheimischen und sind stolz auf unsere vielen schönen Wanderwege, Touren und urigen Hütten. Ob gemütlich in Nähe des Tals, alpin und sportlich in der Vertikalen oder auf Weitwanderung ist vorerst eine Frage Ihrer Vorlieben, die Wahl liegt bei Ihnen, denn die Möglichkeiten sind vielfältig.

0
km
Weitsicht
über
0
Pflanzen- & Tierarten
Seehöhe
0
m
Höchster Berg
mehr als
0
Aussichtspunkte
Wandern1

Wandern in schöner Natur

Wenn der Morgen noch jung ist, kommt die beste Zeit, eine ausgedehnte Wanderung zu starten. Wir packen unsere Sachen, schnüren unsere Wanderschuhe und ziehen los durch herrliche Natur. Zum Start nehmen wir die Bergbahn, um unsere Wanderung bereits auf großer Höhe zu starten, die Auffahrt ist dank der Kärnten Card inklusive. Entlang des Weges fallen unsere Blicke immer wieder auf die unzähligen, hohen Berggipfel der Hohen Tauern und die vergletscherten Flanken, ach kann das Leben schön sein.

Klettergarten_Flattach

Klettergarten Innerfragant

Kletterer und Bergsportler finden den Klettergarten Innerfragant an der Talstation der Mölltaler Gletscherbahn. Er liegt auf 1.250 m Seehöhe und ist ausgehend vom Parkplatz ganz einfach binnen weniger Minuten erreichbar. Die Wand bietet 24 bestens abgesicherte Kletterrouten zwischen 20 – 60 Meter Wandhöhe und in den Schwierigkeitsgraden von 4a bis 5c. Die Routen verlaufen über Platten, durch Risse und durch Verschneidungen. Ihr benötigt zwischen 10 und 20 Expressschlingen sowie ein 50 meter Einfachseil. Und los geht’s.

Mehr Infos zum Klettergarten Innerfragant
Wandern2

Gipfelsiege auf über 3.000 Meter

Einige der schönsten Wanderwege und Bergtouren befinden sich im Bereich des Mölltaler Gletschers. Hier hat der Gletscherrückgang der letzten Jahrzehnte mal etwas Gutes, zum Vorschein kommt ein herrliches Wandergebiet mit Wege in allen Schwierigkeitsgraden. Von der Kurzen Tour zur Duisburger Hütte, die sich auch für Familien mit Kindern eignet, bis zur anspruchsvollen Gipfeltour aufs Schareck oder bis zum Weißgerber Biwak entlang des Weges zum Ankogel. Bergsteiger und Gipfelstürmer haben die Wahl.

Mehr Infos zum Bergsteigen am Mölltaler Gletscher
Wandern3

Vom Gletscher bis ans Meer …

… ist das Motto beim einzigartigen Weitwanderweg, der unsere Region durchzieht. Der Alpe-Adria-Trail startet direkt beim Pasterzen Gletscher am Fuße des Großglockners und führt in 43 Etappen und über 750 km Wegstrecke bis an die Adriaküste. Dazwischen liegen drei Länder, mehrere Regionen und eine Vielzahl landschaftlicher Schönheiten und kulinarischer Überraschungen. Der Ort Flattach liegt direkt auf der Strecke des Alpe-Adria-Trails und es lohnt sich die eine oder andere Etappe näher anzusehen.

Mehr Infos zum Alpe Adria Trail
Raggaschlucht

Die schönsten Wanderungen in Flattach

  1. Raggaschlucht – 2,4 km, 200 hm, ca. 1 h 30 min – MITTEL
  2. Bergersteig – 1,8 km, 81 hm, ca. 45 min – LEICHT
  3. Kirchsteig – 1,9 km, 162 hm, ca. 1 h 30 min – MITTEL
  4. Möllrundweg – 3,1 km, 58 hm, ca. 1 h 15 min – LEICHT
  5. Wabener Weg – 6,9 km, 951 hm, ca. 3 h 20 min – MITTEL
  6. Wollnitzenweg – 9,9 km, 968 hm, ca. 3 h 30 min – SCHWER
  7. Rollbahnweg – 4,7 km, 149 hm, ca. 1 h 40 min – MITTEL
  8. Innerfragant – Fraganter Schutzhaus- 4,4 km, 744 hm, 2 h 30 min – SCHWER
  9. Kleinfraganterweg – 11,4 km, 401 hm, ca. 4 h 30 min – SCHWER
  10. Richard Helfer Weg – 8,6 km, 167 hm, ca. 3 h 30 min – SCHWER

Mit den Kriterien Kondition, Technik, Erlebnis und Landschaft lassen sich die Touren gut einschätzen, sodass sich für jeden die perfekte Tour findet. HIER gehts zum Tourenportal der Region

Haben Sie bereits Ihre Wanderschuhe geschnürt und machen Sie sich gedanklich schon auf den Weg über unsere Wanderwege und Bergpfade?

Dann sind Sie bei uns perfekt aufgehoben und sollten Ihre nächste Wanderung in Flattach im Mölltal starten.

Für mehr Infos zu Ihrem Aufenthalt nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf, senden uns eine unverbindliche Anfrage oder rufen uns an unter der Tel.Nr.: +43 4785 615. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Hotline